Sternzeichen Krebs und die Kreuzbeziehungen

Wohnsitz Familie

Da gehört der Krebs auf jeden Fall hin. Die Familie ist das Allerwichtigste für den Krebs. Er wird stets dafür sorgen, dass es ihr gut geht: finanziell, gesundheitlich und mit seiner ganzen Liebe. Und Gefühle hat das Wasserzeichen Krebs wirklich reichlich zu vergeben. Also braucht der Krebs einen Partner, der sich liebevoll umsorgen und mit Gefühlen überschütten lassen wird. Mit dem Widder wird dies nicht leicht sein, der will nicht ewig Zuhause hocken, sondern lieber ausgehen. Das klappt dann, wenn die Zuständigkeiten der beiden geklärt sind. Mit dem Stier kann der Krebs zuhause gemütlich machen und seine Gefühle nutzen, um diese Beziehung romantisch zu gestalten. Allerdings: diese Verbindung kann mit der Zeit auch langweilig werden. Anders mit einem Zwilling: Der kann es schaffen, den Krebs mal aus dem Haus zu locken; ihm ist immer nach Veränderung. Wenn die Liebe groß ist, können diese beiden Sternzeichen sich gegenseitig bereichern - Gefühl von Krebs trifft auf Verstand vom Zwilling.

mit Widder mit Stier mit Zwillinge

Verlieben sich zwei Krebse ineinander, so werden sie sich liebevoll ein gemeinsames Zuhause aufbauen und sich dort wohlfühlen. Allerdings wird sich diese Beziehung kaum weiterentwickeln, hoffentlich versauern diese beiden zuhause nicht. Der Löwe hingegen tut sich schwer, zuhause beim Krebs zu hocken, er will raus und etwas unternehmen. Er braucht die Anerkennung der anderen - eine schwierige Konstellation. Krebs und Jungfraukönnen sich prima ergänzen: die bodenständige Jungfrau mit dem häuslichen Krebs. Die Gefühle des Krebses und der Sinn nach Ordnung der Jungfrau ergeben, das passt.

mit Krebs mit Löwe mit Jungfrau

Krebs und Waage - die beiden sind sehr verschieden und möchten sich gegenseitig ändern. Hier ist viel Toleranz gefragt. Krebs und Skorpion können in ihre Gefühlswelt abtauchen und sich gegenseitig ergänzen. Der Krebs verliebt sich in einen Schützen, das heißt: das traute Heim trifft die große weite Welt.

mit Waage mit Skorpion mit Schütze

Krebs und Steinbock - Gefühl und Disziplin, diese beiden können eine langfristige Beziehung führen. Anders sieht es mit einem Wassermann aus. Der Krebs sitzt zuhause, der Wassermann sucht seine Freiheit: die beiden werden sich wohl kaum treffen. Verlieben sich Krebs und Fische, so wird das sicher eine Beziehung voller Gefühle werden. Diese beiden Sternzeichen werden das Leben zusammen genießen.

mit Steinbock mit Wassermann mit Fische

Mehr aus dem Web

Voting Partner

Sie sind Krebs? Was ist Ihr Partner?