Sternzeichen Krebs und Wassermann in Partnerschaft

Wasserzeichen und Luftzeichen in einer Beziehung?

Der so freiheitsliebende Wassermann findet durchaus Gefallen an der häuslichen Wärme des Krebses. So ist es nicht selten dass der Wassermann plötzlich Verantwortung für Heim und Familie zu übernehmen lernt, so fern der Krebs sich sehr tolerant gibt. Sternzeichen Wassermann lässt dem Krebs in einer Partnerschaft alle Freiheit sich Heim und Familie so einzurichten wie es ihm behagt.
Schwierigkeiten können sich dennoch in der Beziehung zwischen Wassermann und Krebs auf Grund der doch recht großen Gegensätze ergeben. Die Nähe die der Krebs wünscht und auch fordert kann den Wassermann schnell einengen und die große Liebe zur Selbstbestimmung und Unabhängigkeit des Sternzeichens Wassermann kann den Krebs oft sehr verletzen und in höchste Eifersucht versetzen. Während Wassermann-Menschen rationale Erklärungen bedürfen neigt der emotionale Krebs eher dazu indirekt zu kommunizieren. Hier sollten beide Obacht geben sich nicht falsch zu verstehen. Übt der Krebs jedoch genügend Toleranz so wird er dem Wassermann ein Lebenskonzept geben können, in welchem er sich durchaus dauerhaft wohlfühlen kann.

Der eher rational veranlagte Wassermann und der eher emotionale Krebs in einer dauerhaften Beziehung - warum eingentlich nicht?

Eine Partnerschaft zwischen Wasserzeichen-Sternzeichen Krebs und Luftzeichen-Sternzeichen Wassermann

Mehr aus dem Web

Voting Partner

Sie sind Krebs? Was ist Ihr Partner?